Abnehmen im Winter: 5 Überraschende Gründe Der Winter ist die beste Zeit, Gewicht zu verlieren

Abnehmen im Winter: Hier erfahren Sie, warum der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist… und wie Sie die Reize des Winters am besten nutzen können.

Man könnte meinen, dass die Jahreszeit, in der man sich mit einer Wärmedecke, einer Schüssel Rindfleischeintopf und einem Stück Brot auf der Couch zusammenrollen möchte, der schlechteste Zeitpunkt ist, um mit einer Gewichtsabnahme zu rechnen.

Aber Sie können den Winter zur besten Zeit für eine Gewichtsabnahme machen. Die kalte Jahreszeit hat viele Vorteile – nicht zuletzt ist es kühl. Klingt fasziniert?

Hier erfahren Sie, warum der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist… und wie Sie die Reize des Winters am besten nutzen können:

1. Essen Sie etwas Suppe

Abnehmen im Winter: Hier erfahren Sie, warum der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist... und wie Sie die Reize des Winters am besten nutzen können

Sie wissen, dass Sie das wollen. Der Winter ist traditionell Suppenzeit, und wenn Sie sich für eine fettarme Suppe auf Gemüsebasis entscheiden, insbesondere wenn Sie Ihre Mahlzeit mit einer Tasse beginnen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie während der Mahlzeit weniger Kalorien zu sich nehmen.

In einer an der Penn State University durchgeführten Studie nahmen Personen, die vor dem Mittagessen eine Suppe zu sich nahmen, tatsächlich eine höhere Menge an Nahrung zu sich, aber 20 Prozent weniger Kalorien während der Mahlzeit, als wenn sie die gleiche Mahlzeit ohne Suppenvorspeise zu sich nahmen.

Das Geheimnis: Man kann viel von einer Gemüsesuppe essen, ohne dass sich die Kalorien anhäufen, und sie hilft außerdem, sich zu sättigen, so dass man während der restlichen Mahlzeit nicht mehr so viel isst.

Heißhunger auf warme und herzhafte Suppe leicht gemacht? Mit Nutrisystem haben Sie Zugriff auf Tonnen von leckeren Suppen, die bereits für Sie zubereitet wurden. Füllen Sie Ihren Einkaufswagen mit unserer klassischen Hühnernudelsuppe und vegetarischen Pasta Fagioli! > Oder, wenn Sie Ihre Suppe als Beilage mögen, klicken Sie auf den Link unten für 16 vom Nutrisystem genehmigte Suppenrezepte, die sich perfekt zum Aufwärmen eignen, während Sie weiter abnehmen.

2. Gehen Sie ins Fitnessstudio, auf die Piste oder ins Einkaufszentrum

Abnehmen im Winter: Hier erfahren Sie, warum der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist... und wie Sie die Reize des Winters am besten nutzen können

Nach den Ferien neigen Ihre Gelegenheiten für soziale Aktivitäten dazu, einen Sprung ins kalte Wasser zu wagen. Das bedeutet, dass Sie mehr Zeit haben, um sich darauf zu konzentrieren, gesund und fit zu werden. Und was noch besser ist: Sobald der erste Januar kommt, bieten viele Fitnessstudios und Fitnessprogramme hohe Rabatte an, so dass das Training nie billiger wird. .

Sie können sich eine Mitgliedschaft nicht leisten? Denken Sie an das Einkaufszentrum. Viele Einkaufszentren öffnen früh am Morgen, um Spaziergänger aufzunehmen, die die Vorteile der breiten, gut beleuchteten und fußgängerfreundlichen “Wege” nutzen, mit dem zusätzlichen Bonus von Toiletten, Wasserfontänen und, was wichtig ist, Sicherheit.

Vergessen Sie nicht die Outdoor-Abenteuer des Winters wie Skifahren, Schlittschuhlaufen, Snowboarden, Skilanglauf und Schlittenfahren. Sie können etwa 400 Kalorien pro Stunde verbrennen, wenn Sie nur mit Ihren Kindern auf ihren Schneeschüsseln und Schlitten spielen, sagt das National Personal Training Institute.

3. Ruhig bleiben

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass kalte Temperaturen das Wachstum von braunem Fett auslösen können, das weitaus mehr Kalorien verbrennt als weißes Fett, das im Körper reichlich vorhanden ist.

Forscher der Universität Maastricht in den Niederlanden fanden heraus, dass Kälte (wenn auch nicht bis zum Schüttelfrost) dazu beitragen kann, drei bis 30 Prozent mehr Kalorien zu verbrennen. (Bei der eisigen Kälte ist es kein Wunder, dass der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist).

Draußen zu sein, kann helfen, aber vielleicht haben Sie nur eine begrenzte Toleranz gegenüber dem Winterwetter. Studien haben jedoch herausgefunden, dass die Beibehaltung des Thermostats auf der kälteren Seite auch dazu beitragen kann, die Aktivität des braunen Fettes zu erhöhen und gleichzeitig Ihrem Körper dabei zu helfen, Glukose effizienter zu nutzen.

Zu viel Glukose im Blutkreislauf ist ein Symptom von Stoffwechselproblemen, wie z. B. Prädiabetes und Typ-2-Diabetes. In einer Studie führte die Senkung der Raumtemperatur auf nur 61 Grad zur Aktivierung des braunen Faktors.

4. Fangen Sie mehr ZZZs

Mehr Stunden Dunkelheit und kühlere Schlafzimmertemperaturen können Ihnen zu mehr Schlaf verhelfen, so dass der Winter definitiv die beste Zeit für Gewichtsabnahme ist. Das ist wichtig, denn Studien haben ergeben, dass zu wenig Zzzs ein Risikofaktor für die Gewichtszunahme ist.

Die National Sleep Foundation schlägt vor, dass die Schlafzimmertemperatur für den besten Schlaf zwischen 60 und 67 Grad Fahrenheit liegen sollte. Das ist der natürliche Zustand Ihres Körpers für den Schlaf. Ihre Körpertemperatur sinkt tatsächlich, um Sie in den Schlaf zu versetzen, so dass Sie schneller einschlafen können, wenn Sie den Thermostat etwas niedriger halten.

Sie empfehlen auch, dass Sie, wie Bären, einen gewissen Winterschlaf fördern, indem Sie den Raum in höhlenartiger Dunkelheit halten.

5. Machen Sie sich die Motivation zu eigen.

Abnehmen im Winter: Hier erfahren Sie, warum der Winter die beste Zeit zum Abnehmen ist... und wie Sie die Reize des Winters am besten nutzen können

Haben Sie schon einmal den Satz gehört: “Die Sommerleichen wurden im Winter gemacht”? Das ist wahr! Vielleicht haben Sie Monate Zeit, bevor Sie sich Gedanken darüber machen müssen, wie Sie in einem ärmellosen Kleid oder einem Badeanzug aussehen werden, aber denken Sie an den Winter als das Geschenk der Zeit, um Pfunde zu sparen und gesünder zu werden.

Und konzentrieren Sie sich nicht nur darauf, wie Sie aussehen werden. Wenn Sie nur fünf Prozent Ihres Körpergewichts verlieren, können Sie Ihren Cholesterinspiegel senken, Diabetes vorbeugen und Ihren Blutdruck senken. Sie können sich ein Ziel aussuchen und den ganzen Winter lang dafür trainieren, z. B. 5 km im Frühjahr oder Sommer, um Geld für Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln.

Ein bequemer Mahlzeitenlieferdienst wie Nutrisystem ist die perfekte Lösung für Ihre Körperziele im Sommer. Sie können den überfüllten Lebensmittelladen und lange Schlangen vermeiden, indem Sie sich köstliche Mahlzeiten und Snacks direkt an Ihre Tür liefern lassen.

Von herzhaften Suppen und herzhaften Abendessen bis hin zu knusprigen Keksen und salzigen Snacks – unsere Speisekarte ist vollgepackt mit leckeren Optionen, die perfekt portioniert sind, um Gewicht zu verlieren. Wir haben sogar personalisierte Programme, die auf IHNEN zugeschnitten sind!

Worauf warten Sie noch? Nehmen Sie diesen Winter ab! Beginnen Sie noch heute mit einem Mahlzeitenplan.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *