4 Indische Lebensmittel zum abnehmen

Wir rasen weiter von einem Eck ins andere Eck, um herauszufinden, dass ein geheimes Lebensmittel oder eine Zutat unser Bauchfett schmilzt.

Halte also den Atem an, denn hier ist die Liste der Supernahrungsmittel, die dir helfen, diese zusätzlichen Kilos zu verlieren.

Die Frühlingssaison ist da und jeder möchte abnehmen.
Hier sind vier indische Supernahrungsmittel, um Bauchfett zu verlieren
Diese Lebensmittel wurden auch in der Ayurveda- und Satvik-Diät angegeben.

lebensmittel zum abnehmen-abnehmen getränk-abnehmen schnell-abnehmen ohne hunger-abnehmen ohne sport-abnehmen tipps-abnehmen vorher nachher Die Frühlingssaison ist da! Und ihr werdet mir alle zustimmen, dass es einen Moment gibt, in dem ihr hartnäckiges Fett am Bauch verlieren möchtet, nur um euer Lieblingskleidungsstück zu tragen. Wir rasen von einem Eck ins andere Eck, um das eine geheime Lebensmittel oder die Zutat zu finden, die unser Bauchfett schmilzt. Wir glauben nicht an Wunder, aber hier ist die Liste der Supernahrungsmittel, die dir tatsächlich helfen werden, diese zusätzlichen Kilos zu verlieren.

Um Gewicht zu verlieren, muss deine Kalorienaufnahme geringer sein als die täglich verbrannten Kalorien. Obwohl das Abnehmen eine große Aufgabe ist, können nur wenige Übungen, ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung dir helfen, dieses Ziel zu erreichen.

 bauchfett-verlieren-lebensmittel-Bauchfett-zu-verlieren -bauchfett-verlieren-frauen-bauchfett-verlieren-männer

Einige der hier genannten Lebensmittel haben aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts und damit ihres Gewichtsverlusts und ihrer systemreinigenden Eigenschaften sogar einen Platz im Ayurveda und in der Satvik-Diät gefunden.

Hier sind 4 indische Supernahrungsmittel, die helfen, Bauchfett zu reduzieren:

1. Ajwain-Samen

Ajwain-Samen, auch bekannt als Ajowan-Kümmel, die eigentlich Fruchtkapseln sind, mit ihrem scharfen Geschmack und ihrem einzigartigen Geschmack sind ein Muss in jeder Küche. Sie werden als Heilmittel gegen eine Reihe von Atemwegserkrankungen eingesetzt und werden häufig zur Linderung von Verdauungsstörungen und damit verbundenen Blähungen eingesetzt.

Ajwain-Samen

Aber wusstest du, dass Ajwain-Samen auch für einen effektiven Gewichtsverlust geeignet sind? Alles, was du tun musst, ist, einen Esslöffel Ajwain-Samen in einem Liter Wasser zu kochen und dies dann den ganzen Tag über zu trinken.

Am Morgen, eine halbe Stunde vor dem Frühstück, einen Löffel Ajwain-Samen kauen. Dadurch setzt dein Körper genügend Verdauungssäfte frei, damit du dein Frühstück und auch die Mahlzeit der vergangenen Nacht besser verdauen kannst. Es beschleunigt auch deinen Stoffwechsel, wodurch du schneller und besser Fett verbrennen kannst.

2. Moong Dal

Dieses eine Mittel ist mein Favorit, da es leicht zu kochen ist und meinen Basmatireis perfekt ergänzt. Wer wusste, dass Moong Dal voller Vitamin A, B, C und E und vieler Mineralien wie Kalzium, Eisen und Kalium ist?

Viele Diätassistenten empfehlen, fetthaltige Lebensmittel durch Moong Dal zu ersetzen, da es sich um ein brillantes Lebensmittel zur Gewichtsreduktion handelt, das reich an Proteinen und Ballaststoffen ist, sodass man sich nach einer Schüssel voller fühlt.

Moong Dal

Eine halbe Tasse gekochte Moong-Bohnen liefert 106 Kalorien, sodass du zum Mittag- oder Abendessen eine Schüssel Moong Dal genießen kannst. Neben dem Gewichtsverlust fördert Moong Dal auch den Stoffwechsel, das Immunsystem und schützt vor tödlichen Krankheiten.

3. Lauki / Dhoodhi

Lauki oder Dhoodhi (wie auch immer du es nennen magst) bieten dir sicherlich gesundheitliche Vorteile, da sie mit Mineralien beladen sind. Dieses magische Gemüse ist reich an Ballaststoffen und hat einen Wassergehalt von 92%. Es kann dir helfen, mit Schlaflosigkeit und Verdauungsproblemen umzugehen, den Durst zu stillen und einen übermäßigen Natriumverlust zu verhindern.

Um nur einige Vorteile zu nennen: Dieses grüne Gemüse enthält Vitamin A, C, Niacin, Folsäure, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Kalium. Ideal für Bluthochdruck, wirkt gegen Gallenstörungen und entspannt dich nach dem Essen.

Lauki ' Dhoodhi

Eine Schüssel hausgemachtes Lauki enthält nur 73 Kalorien. Genieße es zum Abendessen oder ein Glas Lauki-Saft am Morgen auf nüchternen Magen, um Ergebnisse zu sehen.

Da es kalorienarm ist, fördert es den Gewichtsverlust und die darin enthaltenen Vitamine und Mineralien halten den Körper genährt und lindern Hungerattacken.

Lauki hilft, Bauchfett zu reduzieren.

4. Dalia

Es wird auch als bulgarischer Weizen oder gebrochener Weizen bezeichnet und ist eines der beliebtesten indischen Frühstücksgerichte. Dalia ist proteinreich und fettarm und liefert dir Nährstoffe, ohne die Pfunde anzuhäufen. Für diejenigen, die einen guten, faserreichen Ersatz für Reis suchen, ist dies alles, was du brauchst.

Dalia

Es ist ein verdauungsförderndes Lebensmittel, das mit Ballaststoffen, Mangan und Vitamin B gefüllt ist und dich lange satt hält. Ein niedriger glykämischer Index und niedrige Kalorien machen dieses Gemüse umso attraktiver für diejenigen, die versuchen, Gewicht zu verlieren.

Dalia kann täglich konsumiert werden. Einfach in weniger als 15 Minuten zu kochen, hat es das Potenzial, die beste Frühstücksbegleitung zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *