Gewichtsverlust beim Trinken: #1 der besten Dinge, die Sie trinken sollten, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren

Informieren Sie sich über die gesundheitlichen Vorteile des täglichen Teetrinkens und darüber, wie es Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren.

Wenn es um das Abnehmen geht, würden wir argumentieren, dass 99% der Menschen sofort denken, dass eine Diät in erster Linie darin besteht, das Essen im Kühlschrank umzustellen und ungesunde Lebensmittel aus der Speisekammer zu entfernen und sich dann mit gesunden Lebensmitteln zur Gewichtsabnahme zu versorgen.

Wir sagen zwar nicht, dass dies das Falsche ist, aber wir sagen, dass dies nicht das Einzige ist, was Sie tun sollten. Genauso wichtig ist es, sich genauer anzuschauen, was man trinkt. Wenn man an den falschen Getränken nippt, wird die Gürtellinie aufblähen, aber zu lernen, was man trinken sollte, kann ein wirksames Mittel auf dem Weg zur Gewichtsabnahme sein.

Die gute Nachricht ist, dass es viel einfacher ist, Ihre Trinkgewohnheiten zu verbessern, als Ihre gesamte Ernährung umzustellen – und es kann die Zahl auf der Waage genauso stark beeinflussen. Das gilt vor allem dann, wenn Sie an einem Getränk nippen können, das nicht nur Ihre Kalorienzufuhr reduziert, sondern auch Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme verstärkt. Und wissen Sie was? Sie können es. Es ist Tee.

abnehmen-abnehmen trinken-Gewichtsverlust beim Trinken-Getränke zum Abnehmen

Bevor wir uns mit den gesundheitlichen Vorteilen des täglichen Teetrinkens und mit der Frage befassen, wie Tee Ihnen beim Abnehmen helfen kann, lassen Sie uns ein wenig zurückspulen, um Ihre Trinkgewohnheiten zu relativieren.

Jeder zweite Deutsche konsumiert im Durchschnitt 145 Kalorien von zuckergesüßten Getränken (Soda, Fruchtgetränke, Energiedrinks usw.) pro Tag. Es sollte also nicht überraschen, dass ein einfacher Tausch von Zuckerwasser gegen ein beliebiges kalorienfreies Getränk (sei es Tee, Wasser oder Kaffee) Ihnen beim Abnehmen helfen könnte. Mit nur einem Glas würden Sie 145 Kalorien pro Tag sparen. Das entspricht einer ganzen Tüte Kartoffelchips oder drei Schokokeksen. Nochmals – in nur einem Glas.

Wasser anstelle eines kalorienreichen Getränks zu trinken, ist eine der einfachsten und billigsten Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, und einen preiswerten Teebeutel in die Mischung zu werfen, kann Ihre Gewinne beim Abnehmen noch steigern.

Also, lassen Sie uns zur Sache kommen. Wie kann Tee Ihnen helfen, noch mehr Gewicht zu verlieren?

Es ist vor allem grüner Tee, nach dem Sie Ausschau halten sollten. Dieses aufgegossene Getränk hat sich als aussergewöhnliches Mittel zur Gewichtsabnahme erwiesen. Eine Metaanalyse des International Journal of Obesity, in der die Ergebnisse von 11 Studien untersucht wurden, fand einen signifikanten Zusammenhang zwischen dem Trinken von grünem Tee und der Gewichtsabnahme.

Eine andere Studie, die im European Journal of Nutrition veröffentlicht wurde, ergab, dass Amerikaner, die den heißesten Tee konsumierten, weniger wahrscheinlich fettleibig waren als diejenigen, die keinen Tee tranken. Teetrinker hatten nicht nur einen niedrigeren BMI und eine kleinere Taille, sondern sie schienen auch ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Entzündungen zu haben.

Die Forscher glauben, dass die gewichtsregulierenden Vorteile von grünem Tee auf seinen hohen Gehalt an Katechinen zurückzuführen sind: eine spezifische Klasse bioaktiver Verbindungen. Das am weitesten verbreitete Katechin, EGCG (Epigallocatechin-3-Gallat), ist nachweislich für einen Großteil der gesundheitsfördernden Wirkungen von grünem Tee verantwortlich.

Es sind weitere Forschungsarbeiten erforderlich, um genau zu bestimmen, wie diese Verbindungen Ihnen beim Abnehmen helfen können, aber die Forscher glauben, dass Katechine aus grünem Tee die Fettoxidation erhöhen, den Stoffwechsel ankurbeln, den Appetit verringern und möglicherweise sogar Ihre Zellen daran hindern können, Zucker als Fett einzulagern.

abnehmen-abnehmen trinken-Gewichtsverlust beim Trinken-Getränke zum Abnehmen

Die Katechine des Grünen Tees werden Ihnen nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch durch Koffein einen weiteren Schub beim Fettschmelzen geben. Es gibt zahlreiche Belege dafür, dass Koffein den Fettabbau anregt und den kalorienverbrennenden Stoffwechsel ankurbelt. Forscher glauben, dass es diese synergistische Kombination von Katechinen und Koffein ist, die grünen Tee zu einem der besten Getränke zur Gewichtsabnahme macht.

(Verwandt: 9 Fehler, die Ihre Tasse Tee ruinieren).

Wie viel Tee müssen Sie also pro Tag trinken, um die Vorteile zu erkennen?

Die Zahl variiert je nach Studie. Einige haben gesundheitliche Vorteile bei Menschen gezeigt, die nur eine Tasse pro Tag trinken, während andere sagen, fünf oder mehr Tassen seien optimal. Die bereits erwähnte Studie des European Journal of Nutrition fand die größten gewichtsregulierenden Vorteile bei denjenigen, die mehrere Tassen pro Tag tranken, wobei mehr als eine Tasse mehr als eine Tasse ist; aber auch diejenigen, die nur eine Tasse täglich tranken, profitierten von den Vorteilen.

Man kann also mit Sicherheit sagen, dass das Trinken von einer Tasse grünem Tee pro Tag Ihnen helfen kann, Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme zu verstärken – natürlich in Verbindung mit einer gesunden Ernährung.abnehmen-abnehmen trinken-Gewichtsverlust beim Trinken-Getränke zum Abnehmen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *