Wie zwei Menschen, die sich einst geliebt haben, plötzlich Fremde werden

Auf Wiedersehen.

Sie hat diese Worte nie sehr reizend gefunden.

Ich glaube, du wusstest, dass wenn du gehst, sie diejenige sein würde, die in alldem verletzt sein würde. Nächte, in denen sie da lag und an die Decke starrte und mit dir reden wollte. Um ihren Schlaf kam, weil sie dachte, dass alles ihre Schuld sei.

Augenblicke, in denen sie verzweifelt auf die Knie fiel, weil all dieser Schmerz sie plötzlich auf einmal traf. Und du warst nicht mehr da, ihr zu helfen über das hinwegzukommen, was du verursacht hast.

Es ist nicht fair, dass derjenige, der am schlimmsten verletzt wird, niemals derjenige ist, der es verdient.
Du hast mit deinem Leben weitergemacht und sie fiel auf die Fresse und musste beobachten, wie du ohne sie weitergegangen bist.

Du hast ihr ihr Herz in Stücken zurückgegeben und du wusstest, dass sie Schwierigkeiten haben würde diese wieder zusammenzusetzen, wie ein Puzzle, das sie nie fertigstellen würde, weil das letzte Stück, das sie dir gab, für immer fehlen würde.

Was sie nicht wusste war, dass es dir auch weh tat. Weil sie dir wichtig war, sie es aber nicht mehr ist und du dich schuldig fühlst, weil du Schuld hast.

Sie hatte keine andere Wahl, als mit ihrem Leben weiterzumachen …

Du hast sie wiedergesehen, nur diesmal war sie nicht allein. Sie lachte und lächelte neben jemandem, den du nicht kennst. Es hat dich härter getroffen als du gedacht hättest.

Weil in diesem Augenblick das Mädchen, von dem du dachtest, dass es schwach sei und dich brauche, bewiesen hat, dass sie es nicht mehr tut.
Sie ging weiter und du hast genau beobachtet, wie jemand anders ihre Hand nahm, sie auf die Wange küsste, so von ihm in Beschlag genommen, dass sie dich nicht einmal bemerkte.

Und dann hat es dich getroffen, dass du sie verloren hast. Eine Liebe, die du für selbstverständlich gehalten hattest. Eine Beziehung, die du aufgehört hast zu schätzen. Du bist gegangen und hast jemand anderem die Chance gegeben, sie genauso zu lieben, wie sie dich geliebt hat.

Vielleicht warst du derjenige, der den Fehler gemacht hat. Denn was du als jemanden gesehen hast, der schwach zu sein schien, als du auf Wiedersehen gesagt hast, ist nun groß und sieht besser aus, als sie es jemals zuvor getan hatte. Nur im Gegensatz zu dir musste der Typ neben ihr sie nicht verlieren, um das zu erkennen.

Du bist einen Schritt näher gekommen und du hast leicht gelächelt, sie drehte sich zu ihm um und flüsterte ihm ins Ohr und machte sich auf den Weg zur Bar. In deinem Kopf hast du begonnen dich zu fragen, ob sie immer noch dasselbe trinkt und was genau sich an ihr verändert hatte?

Wie zwei Menschen, die sich einst geliebt haben, plötzlich Fremde werden

“Wie geht es dir?”, sagt sie wie immer so ruhig. Es war ein friedlicher Blick, den sie nicht hatte, als du gegangen bist. Du hast bemerkt, dass sie nicht mehr wütend oder verletzt ist.

Was du realisierst, ist, dass sie dich nicht mehr liebt, wie sie es getan hatte und das ist es, was am meisten schmerzt.
Small Talk lässt dich erkennen, dass diese Person, die gleich aussieht und klingt, wirklich ein Fremder geworden ist.

Und sie ging weg und du sahst zu, wie sie ging und dann überkam dich, was du wirklich verloren hast. Manchmal musst du jemanden verlieren und sehen wie sie weitergeht, um zu erkennen, dass es auf diese Weise enden sollte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *