Wie man einen Mann dazu bringt, sich in dich zu verlieben: 7 Schritte, um ihn süchtig zu machen

wie du einen mann dazu bringst-Wie man einen Mann dazu bringt-der richtige mann bringt dich-ihn süchtig nach dir machen-mann süchtig machen

“Ich möchte, dass er mich liebt!” So bringst du ihn dazu, sich in dich zu verlieben, indem du einfach diesen 7 einfachen Schritten folgst!
Du bist so verliebt in ihn, aber er scheint deine Gefühle nicht zu teilen. Und wenn er es tut, zeigt er es nicht.

Kannst du irgendetwas tun, damit er sich in dich verliebt? Nun, wenn er dich nicht liebt, kannst du ihn nicht zwingen, etwas zu tun, aber es gibt bestimmte Tricks, die du anwenden kannst, Momente, die du nutzen kannst, und einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um näher zu kommen und eine stärkere Bindung mit einem Mann herzustellen.

Du kannst seinen Geist nicht kontrollieren, aber du kannst definitiv in seinen Kopf geraten. Hier sind 7 Möglichkeiten, wie du dies erreichen kannst:

1) Liebe und schätze dich

Die TV-Persönlichkeit und das Topmodel der Welt, RuPaul, hat ein Schlagwort, das über Jahrzehnte hinweg richtig klingt: “Wenn du dich nicht lieben kannst, wie zum Teufel wirst du jemand anderen lieben?”

Bevor du Schritte unternimmst, um eine romantische Beziehung einzugehen, musst du zuerst lernen, dich selbst zu lieben. Nimm dir Zeit, um dich und deine Stärken kennenzulernen und dich selbst zu lieben – so werden dich auch andere lieben.

2) Vertrauen und Entschlossenheit haben

Und wenn wir davon sprechen, sich selbst zu lieben, können die Menschen dies in deinen Augen und in der Art, wie du dich selbst gibst, sehen. Selbstvertrauen sickert aus deinen Poren, wenn du es hast, und das ist unglaublich attraktiv für Männer.

Wenn du also seine Aufmerksamkeit auf dich ziehen möchtest, sei kein Mauerblümchen und sei nicht schüchtern oder unsicher. Sei du selbst und glaube an dich selbst und das beste an dir. er wird das viel attraktiver finden als einen perfekten Körper.

3) Überlege, was du von ihm hältst

Etwas, worüber die Leute oft nicht nachdenken, ist “Liebe ich ihn?” Ich bin auf dieses Problem in meiner letzten romantischen Verstrickung gestoßen. Ich war so beschäftigt, mir von ganzem Herzen zu wünschen, dass der Kerl sich in mich verlieben und zu versuchen ihn zu bekommen, dass ich nie in Frage stellte, ob ich tatsächlich Gefühle für ihn persönlich hatte oder einfach nur verzweifelt einen Freund wollte.

Wer auch immer der Typ ist, er verdient es, geliebt zu werden, für die Person, die er ist und nicht nur, weil er ein warmer Körper ist, um deine Einsamkeit in Gesellschaft zu verwandeln. Das habe ich auf die harte Tour gelernt.

4) Sei für ihn da

Wenn du auf diese Weise an jemandem interessiert bist, solltest du nicht nur Anstrengungen unternehmen, um ihn auf die dunkle Seite zu locken, sondern tatsächlich aufrichtig für ihn da sein. Pflege eine echte Beziehung – sei sein Freund, sei für ihn da, wenn er dich braucht und unterstütze ihn, wenn es schwierig wird.

Wenn du jemals an deinen Gefühlen für ihn gezweifelt hast, sollte dies die Dinge vollkommen klar machen: Wenn du in ihn verliebt bist, wirst du ihm gerne zur Seite stehen und er wird es wiederum schätzen und dir näher kommen.

mann süchtig machen-wie du einen mann dazu bringst-Wie man einen Mann dazu bringt-der richtige mann bringt dich-ihn süchtig nach dir machen

5) Gib nicht vor, etwas zu sein, was du nicht bist

Es gibt nichts Unattraktiveres als falsche Menschen. Wenn du so tust, als würdest du etwas mögen, das du nur deshalb tust, weil er es tut, kann er das kilometerweit entfernt riechen und es wird ihn nicht begeistern. Genau wie Frauen wollen Männer jemanden, der ehrlich ist, jemanden, der „echt“ ist.

Es spielt keine Rolle, dass du nicht perfekt bist. Er will dein unvollkommenes, fehlerhaftes, charmantes Selbst und in das wird er sich verlieben, auch wenn du seinen Lieblingssport hasst.

6) Suche (viel) Augenkontakt

Studien haben gezeigt, dass die Kraft des Augenkontakts noch größer ist als du dachtest. Ich sage nicht, dass du ihn anstarren solltest, bis er dich liebt, aber wenn du einen längeren Augenkontakt herstellst und ihn anlächelst, kannst du möglicherweise eine interessante Reaktion auslösen.

Du wirst sehen, verliebte Menschen verbringen die meiste Zeit damit, einander liebevoll in die Augen zu starren. Wenn du also dasselbe tust, kann dies sein Gehirn dazu bringen, dich mit demselben Gefühl in Verbindung zu bringen. Es ist kein Betrug, es ist Wissenschaft!

7) Verbringt Zeit miteinander

Je mehr du ihn siehst, desto mehr willst du ihn sehen. Verbringe genug Zeit mit ihm und bald wird es ihm genauso mit dir gehen! Dies gilt nicht nur für romantische Paare, sondern allgemein für zwischenmenschliche Beziehungen.

Je mehr Zeit du mit jemandem verbringst, desto mehr lernst du ihn kennen. Ihr könnt reden, lachen, Dinge teilen und euch über ähnliche Erfahrungen austauschen. So kommst du schließlich natürlich jemandem näher.

wie du einen mann dazu bringst-Wie man einen Mann dazu bringt-der richtige mann bringt dich-ihn süchtig nach dir machen-mann süchtig machen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *